Draba Ladina (2004 – 2017)

Besitzerin:
Andrea Wyss

Stockmass:
1.74 m

Geschlecht:
Stute

Jahrgang:
2004

Voltigepferd bei uns:
Herbst 2011 bis Herbst 2017

Zum Abschied:
Ladina kam im Herbst 2011 aus Deutschland zu uns. Sie war damals 7-jährig. Die Stute war zwar immer mal wieder etwas zickig, trotzdem hatten wir sie in kurzer Zeit in unser Herz geschlossen. Und mit ihrer pechschwarzen Fellfarbe lenkte sie oft die staunende Aufmerksamkeit auf sich, besonders wenn das rote Band in ihrer Mähne beim Galopp flatterte.
Leider zeigten sich eines Tages Spätfolgen eines Unfalls, den sie auf der Fohlenweide hatte. Diagnose: Arthrose. Trotz der professionellen Behandlung konnten ihre Schmerzen über die Zeit nicht mehr ganz kuriert werden, so dass sie zusehends darunter litt, sich nicht mehr wie gewünscht bewegen zu können. Ihre Besitzerin entschied sich deshalb letzten Herbst schweren Herzens, Ladina von ihren Schmerzen zu erlösen und sie in den Pferdehimmel, wo sie nun beschwerdefrei herumtollen kann, zu entlassen.